Im Notfall: 118

on 17 September 2015

Das ALTAIR 4X ist ein extrem haltbares Multi-Gasmessgerät zur gleichzeitigen Messung von bis zu vier Gasen mit einer breiten Auswahl an XCell(R)-Sensoren, darunter brennbare Gase, O₂, CO, H₂S, SO₂ und NO₂. Das Messgerät ALTAIR 4X übertrifft den Branchenstandard in mehreren wichtigen Bereichen. Dieses vielseitige tragbare Messgerät eignet sich perfekt für Branchen von der Brandbekämpfung bis hin zum Schweißen. Das Gerät verfügt auch über das exklusive MotionAlert™, das mitteilt, dass der Benutzer bewegungslos geworden ist, und InstantAlert™, einen manuellen Alarm, der andere vor möglicherweise gefährlichen Situationen warnt. Dieses robuste Gerät ist so konstruiert, dass es einen Sturz aus bis zu 6 Metern Höhe übersteht.

Anwendungen

  • Detektion von brennbaren Gasen
  • Detektion von toxischen Gasen
  • Sauerstoffmessung

Die Gaswarngeräte sind im Bero 21 und im Bero 1 stationiert.

  • Gaswarngeraet_01
  • Gaswarngeraet_02
  • Gaswarngeraet_03
  • Gaswarngeraet_04
on 19 Mai 2015

Der WVO hat acht neue mobile Wassersperren von Lenoir beschafft. Die von nur zwei Mann tragbare und wiederverwendbare Lenoir Wassersperre erfüllt alle Anforderungen, welche an Wassersperren in Not-Situationen gestellt werden.

Weiterlesen......
on 23 April 2015

Für den einfacheren Transport von sitzenden oder liegenden Personen hat der WVO zwei Bergungstücher mit Patientenfixierung beschafft.

Das Bergungstuch (auch Rettungstuch genannt) darf jedoch nicht zum Auf- oder Abseilen verwendet werden. Es besteht aus synthetischen Materialien und ist dadurch langlebig, leicht zu reinigen und auch desinfizierbar. Zum besseren Komfort hat es einen Kopfpolster und zur Sicherung gegen Herausfallen ist es mit verstellbaren Haltegurten ausgestattet.

Starke, durchgehende Gurtbänder und handliche Tragegriffe erleichtern die Verwendung und erhöhen die Sicherheit.

on 01 Juni 2015

Als Ersatz der in die Jahre gekommenen Zivilschutz-Motorspritzen Typ II hat der WVO zwei moderne Motorspritzen ULTRA POWER 4 TOURMAT von der Fa. Vogt zugelegt.

Weiterlesen......